Kuraufenthalt in der Nationalparkregion

Scuol mit seinen rund 20 Mineralwasserquellen ist seit Urzeiten bekannt als Kurort und bietet mit der Infrastruktur des Engadin Bad Scuol, den hochmineralisierten Mineralwasser und der wunderbaren Naturlandschaft, optimale Bedingungen zum Kuren. Im Badehotel Belvair bieten wir Ihnen den Komfort und Service für einen optimalen Kuraufenthalt.

Direkt vom Badehotel Belvair durch unsere kurze Passarelle sind wir mit dem Komplex des Engadin Bad Scuol verbunden. Im Bäderkomplex, welches zum Gesundheitszentrum Unterengadin gehört, befindet sich das Mineralbad „Bogn Engiadina“ mit Saunalandschaft und Römisch-Irischem Bad. Zudem das Therapiezentrum mit einem umfassenden Therapieangebot. Dazu gehören Physiotherapie, physikalische Medizin, individuell gestaltete Rehabilitation, Trainings- und Entspannungstherapie. Im Engadin Bad Scuol befindet sich zudem eine Arztpraxis für allfällige Arztvisiten und Eintrittsuntersuchungen. Das Therapiezentrum im Bäderkomplex ist vom Bundesamt für Gesundheit als „Heilbad“ zugelassen und von Krankenversicherungen als ärztlich geleitete Institution anerkannt.

> Informationen zum Therapieangebot finden Sie hier

/